Hochzeit im Voralpenland

Hochzeit im Voralpenland

Ich bin Hochzeitsfotografin in München – aber das heißt natürlich nicht, dass ich nur Hochzeiten in München fotografiere. Im Gegenteil! Sehr gerne komme ich zu Euch, egal wo ihr seid. Und viele Münchner haben einen Wunsch: Eine Hochzeit im Voralpenland. Vor traumhafter Bergkulisse beim frühlingshaftem Wetter feiert es sich ja auch besonders schön!

Dieses Mal buchten mich Tina und Ben für ihre Hochzeit im Blueland – einem romantischen Festivalgelände in der Nähe von Murnau am Staffelsee.  Aber hier begann der Tag nicht für mich. Zuerst traf ich mich mit dem Brautpaar in Murnau – hier im Hotel Angerbräu machten sich die beiden für ihren großen Tag fertig und ich war dabei, um dieses für sie wichtige “Getting Ready” in tollen Bildern festzuhalten.

Gemeinsam fuhren wir dann ins Blaue Land – so heißt die Region um Murnau und daher hat das Blueland auch seinen Namen. Während die ersten Gäste ankamen und bevor es zur freien Trauung ging, machte ich mich mit Braut und Bräutigam auf den Weg für ein paar tolle Brautpaarportraits. Direkt am Gelände der Feier nutzte ich den kleinen Wald, die hügelige Landschaft und die Berge im Hintergrund für Aufnahmen, an die sich das Brautpaar noch lange erinnern wird.

Freie Trauung im Blauen Land

Dann kam der wichtigste Teil des großen Tags: Die freie Hochzeit im Voralpenland. Auf der grünen Wiese vor den Zelten des Blueland hatten sich die gesamte Familie und alle Gäste schon versammelt. Manche hatten eine wirklich lange Anreise hinter sich, denn die Familie der Braut stammt aus Asien. Entsprechend international war auch die Trauung selbst. Nicht nur die Trauzeugen hielten emotionale Reden, auch das Brautpaar gab sich mit ganz persönlichen Worten ein rührendes Eheversprechen. Den Abschluss der Hochzeit bildete eine traditionelle Teezeremonie, in der das Brautpaar gemeinsam mit den Eltern Tee trank und auf die Zukunft der Ehe anstieß.

Während das Paar mit seinen Gästen noch bis spät in die Nacht feierte nutzte ich die Nachmittagssonne für stimmungsvolle Bilder. Ich fotografierte Gäste, Location und die ausgelassene Stimmung, bevor ich dann am frühen Abend den Heimweg antrat, um mich sofort an die Auswahl und Bearbeitung der Bilder zu setzen.

Wollt ihr mich auch als Hochzeitsfotografin buchen? Dann schaut bitte bei meinen Paketen, welches davon Euch am meisten anspricht! Oder schreibt mir direkt über das Kontaktformular oder per eMail. Egal ob bei einer Winterhochzeit in Schwabing oder einem großen Hochzeitsfestival im Hochsommer – ich bin für Euch immer gerne dabei!