Emotionale Hochzeit in Bad Wiessee

Emotionale Hochzeit in Bad Wiessee

Jessica und André – was soll ich sagen? Eine so emotionale Hochzeit hatte ich schon lange nicht mehr! Erst die Trauung in Hausham in der Nähe des Schliersees, danach die Feier der Hochzeit in Bad Wiessee am Tegernsee. Schon vor der Kirche merkte ich, dass dieser Tag ein besonderer werden würde – das Brautpaar und die Gäste hatten eine weite Anreise auf sich genommen, der Pfarrer war ein Verwandter der Braut. Auch deshalb war seine Traupredigt so persönlich und in der Kirche blieb kein Auge trocken – weder beim Brautpaar noch bei den sichtlich ergriffenen Gästen.

Nach dem Trocknen der Freudentränen ging es dann für die gesamte Hochzeitsgesellschaft weiter von Hausham nach Bad Wiessee an den Tegernsee. Hier hatte sich das Paar das Hotel Terrassenhof direkt am Seeufer für die Hochzeitsfeier ausgesucht. Und hier gab es eine Besonderheit für mich. Normalerweise beobachte ich als Hochzeitsfotografin alles ganz genau und dokumentiere, was ich sehe. Bei dieser Hochzeit aber waren die Gäste und das Brautpaar so engagiert und freuten sich, alle gemeinsam feiern zu können, dass ich mich vor Portrait- und Gruppenbildwünschen kaum retten konnte! Aber natürlich habe ich trotzdem keinen Moment der Feier verpasst – dank meiner jahrelangen Erfahrung als Hochzeitsfotograf!

Emotionale Trauung und ausgelassene Hochzeitsparty

Zwischen Hochzeitstorte und ausgelassener Party am Abend konnte ich dann die traumhafte Nachmittagssonne nutzen, um mit dem Brautpaar einen kleinen Spaziergang am Tegernsee zu machen und die eindrucksvolle Landschaft für wunderschöne Brautpaarportraits zu nutzen.

Wollt ihr mich auch als Hochzeitsfotografin buchen? Dann schaut bitte bei meinen Paketen, welches davon Euch am meisten anspricht! Oder schreibt mir direkt über das Kontaktformular oder per eMail. Egal ob bei einer Winterhochzeit in Schwabing oder einem großen Hochzeitsfestival im Hochsommer – ich bin für Euch immer gerne dabei!