Kirchliche Hochzeit in Murnau am Staffelsee

Kirchliche Hochzeit in Murnau am Staffelsee

Nach einer langen coronabedingten Pause hatte ich die große Freude, im Frühling eine tolle Hochzeit in Murnau am Staffelsee fotografieren zu dürfen. Neben der Trauung in der wunderbar gelegenen, spätbarocken St.-Nikolaus-Kirche im Zentrum war das das zweite Highlight für mich die Fototour mit dem Brautpaar zu vielen schönen Fotomotiven rund um den Staffelsee. Doch von vorne…

Die erste Anfrage der Beiden erreichte mich schon Ende 2019 – denn die Hochzeit war eigentlich für den Sommer 2020 geplant. Leider musste dieser Termin verschoben werden – doch ein zweites Mal sollte das nicht passieren. Da aber die große Feier auch dieses Mal nicht stattfinden konnte, hatten sich die beiden für den Nachmittag nach dem Ja-Wort etwas ganz besonderes ausgedacht: Eine Tour zu ihren Lieblingsmotiven – und überall erwarteten sie Freunde und Familie, um gemeinsam mit ihnen auf den großen Tag anzustoßen – und ich war immer dabei!

Paarshooting rund um Murnau am Staffelsee

Unser erster Halt nach der Hochzeit in Murnau führte uns direkt in die malerische Altstadt mit eindrucksvollem Bergpanorama. Nach diesem kleinen Spaziergang ging es für uns weiter. Erst zum Riegsee – dem “kleinen Bruder” des Staffelsees – danach zum Strandbad in Murnau. Besonders beeindruckend war für das Brautpaar und mich das Portraitshooting an der malerischen Kottmüllerallee – ein Ort, der schon Wassily Kandinsky inspirierte.

Wollt ihr mich auch als Hochzeitsfotografin buchen? Dann schaut bitte bei meinen Paketen, welches davon Euch am meisten anspricht! Oder schreibt mir direkt eine eMail. Egal ob bei einer Winterhochzeit in Schwabing oder einem großen Hochzeitsfestival im Hochsommer – ich bin für Euch immer gerne dabei!