Sommerhochzeit am AmVieh-Theater

Sommerhochzeit am AmVieh-Theater

Wenn ich an diese wunderschöne Hochzeit zurückdenke – eine traumhafte Septemberhochzeit auf dem Lande – weiß meine Gehirn gar nicht, welche Erinnerung dieses großartigen Tages es mir zuerst abliefern soll, die traumhafte Location mitten in den seichten Hügeln im Osten von München, die absolut herzlichen Familien des Brautpaares, die Leichtigkeit und Freude, die über diesem Tag schwebte oder einfach Lela und Peter – zwei wunderbare Menschen, die ich an ihrem großen Tag begleiten durfte. Aber von vorne:

Ich erinnere mich noch gut an unser Vorgespräch vor fast einem Jahr. Wir haben uns kennengelernt, den Hochzeitstag geplant, eine Menge gelacht und mir war sofort klar: Diese Hochzeit am AmVieh-Theater wird nicht nur für Lela und Peter ein wunderbarer Tag!

Der weitläufige Garten und der Feststadl des AmVieh-Theaters schaffen ein natürliches, außergewöhnliches Ambiente – nicht nur für Hochzeiten!

Nach dem “Getting ready” war geplant, das erste Sehen der beiden im Garten zu fotografieren. Den Moment, in dem der Bräutigam seine Braut zum ersten Mal im Brautkleid sieht. Ein voller Erfolg! Der sichtlich gerührte Bräutigam nahm seine wunderschöne Braut in Empfang. Ich durfte diese Hochzeit vom Getting-Ready über die Trauung in der kleinen Kirche bis zum Abendessen begleiten. Es war so leicht, entspannt und voller glücklicher Emotionen.

Danke, Lela und Peter, dass ich Teil dieses besonderen Tages sein durfte und dass ich wieder einmal erfahren durfte, was für einen wunderschönen Beruf ich doch habe!

Wollen Sie mich auch als Hochzeitsfotografin buchen? Dann schauen Sie bitte hier nach meinen Angeboten.